Bild des Monats Mai ’17

Keine Hunde aufm Sofa heute.

Bild des Monats: Mai 2017

Datum: 04. Mai
Uhrzeit: 22:03
Ort: Zuhause
Rating: 31 „Gefällt mir“ + 10 „Love“ + 7 „Haha“ + 1 „Wow“

Ich bin glücklich! Natürlich vor allem, weil ich Rosa an meiner Seite habe. Aber das meine ich an dieser Stelle nicht. Tatsächlich bin ich – seit ich Hundehalterin bin – auch ziemlich mit Glück gesegnet, wenn es um die Teilnahme an (Facebook-) Gewinnspielen geht. Trotzdem konnte ich es nicht fassen, als ich im März den MEGA Preis bei Hundeklick gewonnen habe: einen Wouf Pouf in Größe XL von hundeliebe! Und mit mir freuten sich viele von euch!

Eine laaange Glückssträhne

Angefangen zu sprießen hat die Strähne des Glückes im Dezember 2015, als ich bei einem Facebook-Adventskalender zwei Freikarten für die DOGLIVE Hundemesse in Münster gewonnen habe. (Gut, bedenke ich, was ich dort an Geld ausgegeben habe, ist es fraglich, ob es wirklich ein „Gewinn“ war …)

Im Mai 2016 wurde ich ausgewählt, für die „Bewegung gegen Krebs“ beim Fisherman’s Friend StrongmanRun unter den First 50 zu starten.

Pünktlich zum Hochsommer gewann ich im Juli oder August 2016 einen Hundepool, den Rosa jedoch leider nicht annahm. Selbst schuld!

Den bisher wertvollsten Gewinn sahnten wir im Oktober 2016 ab: den Aktivurlaub mit Hund in Österreich. (Das konnte ich in der Tat auch nicht wirklich fassen!)

In der gleichen Woche gewann ich auch noch ein Funny Dog Face Fotoshooting inklusive neuem Halsband und Loop. Und ein sechsteiliges Hundepflege-Set, passend zu einer Zeit, wo es Rosa dermatologisch sehr schlecht ging.

Im Dezember 2016 nahmen wir auch wieder an Adventskalendern teil und Rosa bekam eine Hundehütte. Diese kann sie leider nicht nutzen – Rosa ist zu groß! Wer also einen kleinen Hund oder aber einen Roboter-Rasenmäher hat und für diesen eine Hütte sucht – bitte bei mir melden!

Das neue Jahr ließ nicht lange mit dem Glück auf sich warten: im Februar 2017 gewann ich eine Hundephysiotherapie-Behandlung für Rosa.

Oben schrieb ich es bereits: im März 2017 gewannen wir den Wouf Pouf!!! Ich habe immer von diesem (oder zumindest einem ähnlichen) Bett für Rosa geträumt aber 300 € sind eine ziemliche Hausnummer! Jetzt, wo ich den Wouf Pouf hier stehen habe, bin ich aber so glücklich damit! Er ist genau so fluffig wie er aussieht und selbst ich habe schon eine halbe Nacht darauf geschlafen.

Im März habe ich übrigens auch mal Lotto gespielt.
Ich habe nichts gewonnen.

Im April 2017 entschied dann ein Los, dass wir einen Stoffknochen bekommen, mit dem Rosa gerne spielt. Und etwas GEHEIMNISVOLLES, wovon ich euch aber erst in einem Monat berichten darf. Bis dahin muss ich schweigen und werde die Glückssträhne ganz sorgsam pflegen…

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.
Erasmus von Rotterdam

••• Du folgst uns noch nicht auf Facebook? •••
Rosa – Raus aus dem Tierheim, rein ins Leben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.